Fotografiert! - nicht geknipst ;-)

Wie die Überschrift schon sagt, hier eine kleine Auswahl meiner Bilder, die ich in unterschiedlichen Zusammenhängen fotografiert habe. Mal war es ein Familienfest, mal ein Auftrag, mal einfach der wöchentliche Spaziergang über den Wochenmarkt. Wie auch immer, eins ist den Bildern gemein: nie wurden sie einfach nur geknipst! Denn dabei enstehen in den seltensten Fällen richtig gute Aufnahmen, immer wurde vorher überlegt und aktiv das Bild gestaltet. Mein flapsiger Spruch: "Ich fotografiere, Du knipst!" , den ich immer mal wieder Leuten erwidere, die mich fragen, ob ich auch mal von ihnen oder für sie ein Bild "knipsen" würde, zeigt hier seine Auswirkung!

VW Bully

VW Bully (ob es wirklich ein Bully ist, muß ich als Auto(Nicht)Kenner erst noch klären!) stand am Abend in unserer Starße, als ich vom "G'schäft" heim kam. Rein, Tasche in die Ecke, Kamera aus dem Schrank, raus. Denn die Sonne verändert sich schnell um diese Uhrzeit. Ich wollte die tollen Reflektionen der Seitenscheiben auf der Straße noch erwischen. Der Standpunkt direkt auf der Fahrbahn gehört zum Berfsrisiko, und ist im Wohngebiet überschaubar. Während ich so fotografiere höre ich: "Hey das ist mein Bus! Mach wenigstens noch ein Bild von uns mit drauf!" Die Nachbarn, mit Bruder, dem der Bus gehört ;-)  Klasse, so kann ich mich gleich noch mit einem "Familienbild mit Bully" für das schöne Moziv bedanken!

Rausgehauen am 9.7.2018